Kreillerstraße

NEUBAU EINES WOHNGEBÄUDES MIT SUPERMARKT

Ort: München Berg am Laim
Auftraggeber: VK2 GmbH & Co. KG
Fläche: ca. 2.000 m²
Zeitraum: 2012 - 2015
Leistung: LPH 1-6
Architekt: BZB – Botzenhardt, Zeitler, Blaimberger Architekten und Ingenieure GbR

Dieses Projekt ist ein Paradebeispiel für innerstädtische Nachverdichtung. Auf dem Grundstück befand sich bisher ein kleiner Supermarkt. Dieser wurde abgerissen und durch ein Gebäude mit einer 2-stöckigen Tiefgarage, einem wesentlich vergrößerten Supermarkt im Erdgeschoß sowie 3 weiteren Geschossen mit hochwertigen Wohnungen ersetzt. Da im Erdgeschoß vor allem die Erschließungsfunktionen wie Eingänge, Anlieferung, Müllentsorgung etc. untergebracht werden mussten, wurden die Freiflächen auf den Dachflächen realisiert: Auf dem Dach des Erdgeschosses befinden sich ein Spielplatz mit Sandkasten und Spielgeräten sowie Aufenthaltsbereiche für die Bewohner, auf dem Dach des 3. Obergeschoßes wurde ein Dachgarten errichtet, mit Blick auf die gesamte Alpenkette.